Website LogoPowerbank-Guru
ein redaktionelles Angebot von ValueTech.de

Powerbanks mit Pass-Through-Charging

Wäre es nicht praktisch, während man die Powerbank lädt, auch das Smartphone oder Tablet gleichzeitig an der Powerbank aufladen zu können? Das Netzteil würde dann gleichzeitig Powerbank und Endgerät(e) laden, zusätzliche Anschlüsse am Netzteil wären nicht notwendig. Die Lösung nennt sich Pass Through Charging, Charge Through oder Durchgangsladung.

Wir geben jedoch zu bedenken, dass auch bei Akkus mit entsprechender Ausstattung die Nutzung temporär und nicht 24/7 im Dauerbetrieb erfolgen sollte. Selbst Premiummodelle sind damit kein Ersatz für eine USV (unterbrechungsfreie Stromversorgung) oder sollten gar dazu verwendet werden, als Zwischenspeicher für Solarzellen zu dienen.

Leider unterstützen weiterhin nur ein Bruchteil aller USB-Akkus diese Technologie, auch da die Umsetzung in den letzten Jahren, bedingt durch diverse Schnellladetechnologien mit verschiedenen Spannungen und Protokollen, immer komplizierter wurde. Wir haben uns daher dazu entschieden, nicht auf Herstellerangaben zu vertrauen, sondern die Pass-Through-Charging-Tauglichkeit nachzuprüfen. Akkus, die unter 5 Watt oder weniger als 4,65 Volt im Durchgangsbetrieb bereitstellen, werden zudem ebenfalls nicht in der Liste unterhalb aufgeführt.